„Dirty Harry“ kehrt zurück

Harald Schmidt, von vielen Menschen auch als „Dirty Harry“ verehrt, kehrt zurück, so kann man es bei Spiegel Online nachlesen. Er kehrt nicht nur zurück auf den Bildschirm, er kehrt auch zurück zu seiner alten Heimat, der ARD. Seine damaligen „Schmidteinander“-Sendungen, in denen er zusammen mit Herbert Feuerstein, niveauvolle Späße trieb, sind heute noch legendär. Seine Fans und auch andere Zuschauer dürfen sich freuen, gab es nach dem Abgang des Altmeisters doch keinen Ersatz.

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (43)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien