Eben gehört: Charly Antolini – Knock out

Aus gegebenem Anlaß suchte ich eben nach etwas anderer Musik. Musik, die einen ordentlichen Eindruck hinterläßt. Musik, die ordentlich Wums hat, wenn ihr versteht, was ich meine, manchmal reichen softe Töne, in „Piano“ gespielt, leider nicht aus.

Charly Antolinis „Knock out“ erschient mir die geeignete Wahl für diesen Zweck. Bereits nach kurzer Zeit hatte die Musik den Zweck erfüllt, den der Titel andeutet, ich konnte wieder zu normaler Lautstärke zurückkehren und das ganze Album genießen.

Absolut verständlich, warum das Album seinerzeit so ein Renner werden mußte. Es ist selbst heute noch klasse. Ich werde „Knock out 2000“ mal auf meine Wunschliste setzen, zumindest will ich mal reinhören.

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (1)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien