Ein Lied kann eine Brücke sein

Gestern abend gab’s den Grand Prix. Normalerweise wäre das völlig an mir vorbeigegangen, aber ich war irgendwo Katzenportier und dort gab’s weder PC noch Internet, dafür aber einen Fernseher, also machte ich mir einen Fernsehabend.

Den überwiegenden Teil des Abends habe ich mir den Grand Prix angesehen. Was an den tanzenden Klingonen nun so toll war, habe ich nicht ganz verstanden, aber ich kenne mich in dieser Musiksparte auch nicht aus. Den deutschen Teilnehmern mit dem texanischen Namen hätte ich ein besseres Abschneiden gewünscht, aber vielleicht lag’s auch am Namen der Band?

Wie auch immer, ich freue mich auf das nächste mal und werde dann mit Freunden eine Grand Prix-Party feiern…

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien