„Gib mir den Rest, Baby!“

So oder so ähnlich können sich Menschen angesprochen fühlen, wenn sie die Reste in den nicht immer ganz leeren Pfandflaschen in den Abfluß gießen, den ein schlauer Supermarkt eigens dafür aufgestellt hat.

Wenn man bestimmte Dinge nicht vermeiden kann, dann kann man sie so gestalten, daß es möglichst wenig stört, rumsaut etc.

Und das ist hier gelungen. Daumen hoch!

Gib mir den Rest

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien