„Mama“ Merkel soll’s richten…

Nach dem Jan Ullrich neulich so medienwirksam geschwiegen hat, versucht er nun eine neue Strategie und sucht die Hilfe von Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Statt sich wie ein Mann den Doping-Vorwürfen zu stellen und aktiv bei der Aufarbeitung des Skandals mitzuarbeiten, soll nun Angela Merkel durch eine angemessene Würdigung Jan Ullrich zu einem besseren Ruf verhelfen und ihn so rehabilitieren.

Glauben Jan Ullrich und seine Berater wirklich, sowas könne überhaupt funktionieren und Angela Merke könnte sich für ein dermaßen leicht durchschaubares Manöver hergeben?

Jan, sei ein Mann und targ die Konsequenzen deines eigenen Handelns. Jetzt nach „Mama“ Merkel zu rufen ist kindisch.

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (44)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien