Nudelholz

Frl. T., die charmante westfälische Blondine vom Niederrhein, zog mir das Nudelholz über den Kopf. Die Beule am Kopf ist wieder abgeklungen, da kann ich die Fragen nun endlich beantworten:

1.) Welche Pastavariante magst du am liebsten?

Schwierige Frage, denn ich habe selten ein Lieblingsgericht oder in diesem Fall -nudelsorte, denn mein Geschmackt kennt selten ein „Entweder-Oder“, dafür viel häufiger ein „Alles-zu-seiner-Zeit“. Aber Fettuccine möchte ich mal wieder essen.

2.) Und welche Sauce oder Zubereitungsart?

Nudeln al dente kochen, dann abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Olivenöl im Topf erhitzen und kleingehackten Knoblauch und Krabben kurz im Öl anbraten und dann über die Nudeln geben. Garnieren mit etwas frischem Oregano oder was das Kräuterbeet der Fensterbank sonst noch so hergibt.

Ich hab grad keine Idee, wem ich dieses Stöckchen zuwerfen mag, deshalb werfe ich es einfach in die Runde…

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien