Reine Nervensache

Unterhaltung mit einer guten Freundin, sie fragt, was mir der Tag noch so bringen werde. Ich erzähle ihr vom Zahnarztbesuch, da eine Plombe gebrochen sei. Ihr Mitleid hält sich in überschaubaren Grenzen:

Du bekommst wenigstens ’ne Spritze. Bei mir hier bohren Kollegen und ‚Kunden‘ ohne Betäubung an meinen Nerven.

Damit hatte sich zweifellos recht. Angenehmer wurde es für mich dadurch jedoch auch nicht. Aber alles halb so schlimm, ich bin ja ein Held.

 

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien