Shoppen, Bloggen, Shopblogge(r)n

Manchmal ist Einkaufen eine Sache, die man möglichst schnell erledigt, es geht um reine Beschaffung von Konsumgütern. Manchmal ist Einkaufen eher ein Bummel über einen Basar, man hält ein Schwätzchen mit den Damen der Käsetheke und lässt sich beraten, welcher Käse es denn heute sein soll, trifft das eine oder andere bekannte Gesicht, nickt sich freundlich zu oder wechselt ein paar nette Worte.

Vor ein paar Wochen klönte ich mit dem Marktleiter und erzählte ihm, daß einer seiner Kollegen die alltäglichen Abenteuer, die in einem Supermarkt nun mal so passieren, veröffentlicht. Neugierig fragte er mich nach der Adresse und er schrieb sie sich auf. Seitdem liest er das des Shopbloggers Blog.

Vor ein paar Tagen war ich mit bloggender Begleitung einkaufen und wir begegneten dem Marktleiter. Schnell ergab sich ein Gespräch und Blog-Leser und Blog-Schreiber tauschten sich aus. Der Marktleiter findet sich in den Geschichten des Shopbloggers wieder, so manche Geschichte, die Kollegen passiert, kennt er aus eigenem Erleben.

Dank Shopblogger und Bloggen dauerte das Shoppen dann etwas länger, dafür haben wir aber nun etwas zum Bloggen über das Shoppen…

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (41)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien