Spüre die Macht, auch im Baumarkt

Bewaffnet mit einer kaputten Leuchtstoffröhre betrat ich einen großen Baumarkt. Da ich eher selten in diesen Tim-Taylor-Gedenkhallen bin und mich entsprechend wenig auskenne, ging ich zur Dame an der Information, wollte fragen, wo man alte und kaputte Leuchtstoffröhren entsorgen könne. Noch ehe ich ein Wort sagen konnte, entwaffnete sie mich mit Lächeln: „Ah, ein durchgebranntes Laserschwert“ sagte sie und deutete auf das schwarz angelaufene Ende. „Wenn Du Dir ein neues aussuchst, dann kannst Du das alte mit reinnehmen, wir wollen ja nicht, daß Du ein zu kurzes aussuchst. Kommt eben immer auf die Länge drauf an, also bei Laserschwertern und Leuchtstoffröhren…“ und Prinzessin Leia schenkte mir ein bezauberndes Lächeln.

Manchmal ist eben auch ein Besuch im Baumarkt ganz großes Kino.

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (8)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien