Treuefrage an der Supermarktkasse

Nach einem langen Tag komme ich an einem Supermarkt vorbei, der bis 22:00 Uhr geöffnet hat. Gut für mich, kann ich noch einige Dinge einkaufen, die mir für ein spontanes Abendessen fehlen. An der Kasse stellt mir die Kassiererin dann die übliche Frage:

„Sammeln Sie Treuepunkte?“

Ich versuche eine halbwegs intelligente oder gar witzige Antwort zu geben, mache ein ernstes Gesicht und sage:

„Ich bin sowas von untreu …“

Ich hätte einen irritierten Blick erwartet oder ein verständlisloses Schweigen. Aber offenbar hat sie den Kurs „So setzt man auf freche Antworten eine noch besseren Spruch drauf“ mit Auszeichnung bestanden. Sie sieht mich mit großen Augen an und entgegnet:

„Schade, dann wärst Du leider nicht der Richtige für mich …“

Wir sehen einander an und müssen beide laut loslachen. Nur gut, daß eh gleich Ladenschluß war 😉

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien