„Weckt, was in Dir steckt…“

Eine bekannte Molkerei wirbt mit dem Spruch „…milch, die weckt, was in Dir steckt“. In mir scheint zunächst einmal Mißtrauen zu stecken.

Heute beim Einkaufs-Sprint durch den Supermarkt fiel mir auf, daß der Hersteller die Verpackung geändert hat. Der Halbliterbecher mit der aufgesiegelten Metallfolie wurde durch eine wiederverschließbare Flasche ersetzt. Eine gute Idee, könnte man meinen, denn so muß man den leckeren Kakao nicht mehr auf einmal austrinken. Bei näherer Betrachtung der Flasche fällt mir auf, daß sie statt 500 nur noch 400ml enthält, dafür aber gleich viel kostet wie vorher.

Es stimmt eben doch: „Milch macht müde Männer munter“ – und sie lassen sich nicht so leicht durch Tricksereien in die Irre führen.

2 Kommentare zu „„Weckt, was in Dir steckt…““

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2020 (25)
  • 2019 (19)
  • 2018 (48)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien