Wenn Einstein DAS gewußt hätte…

Eine Freundin pflaumt mich an, ich würde ja auch keinen mehr sehen oder zurückgrüßen. Ich versuche ja immer, Grüße zu erwidern und da ich mir keiner Schuld bewußt war, fragte ich, wann und wo mir dieses Mißgeschick passiert sein konnte.

Sie nannte Ort und Zeit, es war auf der Autobahn, ich war grad auf dem Weg zum Sport, da bin ich mental schon sehr entspannt und achte auf andere Verkehrsteilnehmer nur soweit, wie es für sicheren Straßenverkehr notwendig ist. Sie war mir wirklich nicht aufgefallen. Allerdings kenne ich die junge Dame und ich will nicht ganz ausschließen, daß sie flott an mir vorbeibrauste, als sie grüßte. Vorsichtig frage ich sie:

Wie schnell warst Du denn? Noch im Rahmen der Straßenverkehrsordnung?

Sie lachte:

Du hast mich bestimmt nicht gesehen, weil ich mit Überlichtgeschwindigkeit unterwegs war, ich hatte es etwas eilig…

Das konnte ich so nicht stehen lassen:

Einstein sagt in seiner Relativitätstheorie, daß nichts und niemand schneller als das Licht wäre…

Sie fiel mir ins Wort:

Als Einstein seine Theorien aufstellte, kannte er meinen Fahrstil nicht, sonst wäre er mit seinen Aussagen vielleicht etwas vorsichtiger gewesen…

Also, öhm, naja, hmmm, ich fürchte, sie könnte nicht so ganz unrecht gehabt haben… 😉

Kommentieren

About Nik

heißt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erklärt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (8)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien