Wer sieht fern?

Wie findet man heraus, wer die Hauptbenutzer eines Fernsehgerätes sind? Hier ein paar Hinweise:

  • MTV und Viva sind recht weit vorne abgespeichert
  • Arte und 3Sat sind überhaupt eingespeichert
  • Das Gerät schaltet nach dem Einachalten automatisch auf den KinderKanal
  • Die Dritten Programme und Sender mit Dokumentationen liegen recht weit vorne

Diese Kriterien verraten schon viel über die Sehgewohnheiten oder das Alter der hauptsächlichen Benutzer.

Viel aussagekräftiger finde ich jedoch die Einstellung der Farbsättigung: Wenn „Mr. Tagesschau“ orangene Haut hat, dann ist bei der ARD nicht die Gelbsucht ausgebrochen, dann kann man sicher sein, daß Senioren das Gerät benutzen.

Ich hab die Farbsättigung bei jedem Einschalten von 60 auf 20 zurückgestellt, damit die Menschen auf dem Bildschirm ungefähr so eine Gesichtsfarbe hatten, wie ist es täglich in der Wirklichkeit erlebe.

1 Kommentar zu „Wer sieht fern?“

  • Lia schrieb:

    hmm. Ard, ZDF, die privaten, dazwischen Dmax, dann gehts mit den wesentlich schlechteren privaten weiter, dann arte, phoenix, die dritten.. kinderkanal kommt grade vor viva und mtv.. was sagts aus? ­čśë

Kommentieren

About Nik

hei├čt eigentlich Nikolaus Bernhardt und ist Baujahr 1965
wohnt in der Hauptstadt des Marzipans
ist eine Mischung IT-Mensch und BWLer
hat noch ein paar (verborgene?) Talente mehr
erkl├Ąrt gerne komplizierte Dinge
mag gute Werbung

Archiv
  • 2018 (43)
  • 2017 (38)
  • 2016 (18)
  • 2015 (21)
  • 2014 (61)
  • 2013 (78)
  • 2012 (91)
  • 2011 (67)
  • 2010 (99)
  • 2009 (105)
  • 2008 (96)
  • 2007 (94)
  • 2006 (83)
  • 2005 (123)
  • 2004 (129)
  • 2003 (30)
Kategorien